Über uns

 

Wir sind Čmelák – der Verein der Naturfreunde. Machen Sie mit?

 

Unsere Mitarbeiter

 

Jana Bujoková B.A., Direktorin der Organisation, Verastaltungen für die Öffentlichkeit und Teambuildings – studierte an der Tschechischen Universität für Wirtschaft (ČZU) in Prag. In čmelák hat sie als Freiwillige angefangen, seit dem Jahr 2019 ist sie in der Organisation angestellt. Sie kümmert sich um die Vorbereitung und Umsetzung von Veranstaltungen für die Öffentlichkeit und Firmen, darüer hinaus arbeitet sie als Projektmanagerin. Hinsichtlich ihres Arbeitseinsatzes hat sie momentan nicht viel Zeit für ihre Hobbies – Wandern, Radfahren und Rafting.

 

Jana Jaderná M.A., Büro, Betrieb – ursprünglich eine studierte Englischlehrerin, in čmelák kümmert sie sich um das Personalwesen und viele Arten unendlicher Büroarbeit. Wenn es nötig ist, hilft sie mit Werbung, bäckt Kuchen für Veranstalotungen oder vertritt ihre Kollegen im Terrain. Sie ist völlig zufrieden, wenn sie als begeisterte Freundin von Wasser, Wäldern und Abhänge ihre Gabe in čmelák für den Naturschutz nutzen kann.

 

Jana Stará, Büro, Unterkunft – sie kümmert sich um die Kasse, Zahlungen, Rechnungen, Versorgung sowie Unterkunft in den Hütten Padouchov und Marienbergerhütten )Mariánskohorské boudy). Sie verteilte tausende Aufkleber gegen Papierwerbung in den Briefkästen. Wenn es notwendig ist, fverlässt sie gerne das Büro, um im Terrain zum Beispiel das Holz für den Winter vorzubereiten. Jana hat „grüne Hände“ – sie vermehrt alles, was wächst und was bei ihr wächst, blütet auch.

 

Martina Kořínková M.A., Finanzmanagerin – sie hat das Studium der internationalen humanitärer und sozialer Arbeit uaf der Palacký-Universität in Olomouc abgeschlossen. Mehr als 15 Jahre arbeitete sie auf verschiedenen Stellen im Automobilindustrie, bis sie zu der Erkentniss gelangte, dass das Leben zu kurz ist, um es in einer korporatoven Gesellschaft zu verbringen. In Čmelák arbeitet sie seit dem Jahr 2018, darüber hianus ist sie eine der Iniziatoren der Entstehung einer Waldorf-Schule in Liberec.

 

Jiří Antl (Spitzname „Bedla“ – Schirmpilz) AS – studierte Verwaltung der Umwelt, einige Jahre verbrachte er auch auf der Försterfakultät. In Čmelák arbeitet es seit dem Jahr 1998, er kümmert sich um das Projekt Der Neue Regenwald und andere Waldgrundstücke, die von Čmelák gepflegt werden. Die meiste Zeit vebringt er im Büro beim Schreiben von Projektplänen, Berichten, Anträgen auf Finanzierung und weiteren Dokumenten. In der Freizeit wandert er am liebsten in den Wäldern in Tschechien und anderen Ländern.

 

Ing. Dáša Najmanová (externe Mitarbeiterin), Gewässer, Sumpfgebiete – studierte das Fach Revitialisierung der Landschaft auf der Universität des J. E. Purkyně in Ústí nad Labem. In Čmelák arbeitet sie seit dem Jahr 2013 als Fachkraft fürden Schutz der nicht forstlichen Ökosysteme. Sie kümmert sich um doie Projekte Sumpfgebiete in Jablonné v Podještědí, Das Neue Amazonien und den Umbau der urpsrünglichen Berghütte in Padouchov. Im Naturschutz angagiert sie sich voll während ihrer Arbeitszeit sowie in ihrer Freizeit und im Urlaub.

 

Markéta Kubečková M.A., Fachlehrerin für ökologische Bildungsprogramme – sie kümmert sich um die ökologischen Bildungsprogramme für Schulen und Kindergärten sowie Ferienschulen in der Natur. Sie betreut Freiwillige. Sie studierte Pädagogik für Englisch und Sport an der Technischen Universität in Liberec. Sie sammelte Erfahrungen in verschiedenen Fächern, Firmen und Schulen. In Čmelák ist sie als Outdoorbegeisterte am glücklichsten, wenn sie Programme für Kinder direkt im Terrain vorbereitet und umsetzt.

 

Monika Vlachová, Koordinatorin der Landschaftskoalition – Ökologie und Umweltschutz studierte sie schon auf der Ökologie- und Nahrungsmittelschule in Veselí nad Lužnicí. Während ihrer arbeit im Labor hat sie das Fernstudium der angewandten Ökologie auf der Tschechischen Universität für Wirtschaft (ČZU) angefangen. Ihre Liebe zur Natur hat sie vom Süden Tschechiens bis in den Norden nach Lieberc und in čmelák gebracht.

 

Romana Prošková, PR und Werbung – nach dem abitur musste sie versprechen, dass sie nie im Bauwesen arbeiten wird und ihr Versprechen hat sie eingehalten. Mehr als zwanzig Jahre verbrachte sie auf verschiedenen Stellen in Medien, um sich später an das Team von čmelák anzuschließen, wo sie Filme dreht, Videos schneidet, fotografiert, die Web- und Facebookseiten erstellt und pflegt und viel anderes macht. Ihre Freizeit vebringt sie am liebsten in der Natur mit ihrem Sohn Ondra, den sie, wie sie sagt, auf ihre alten Tage bekommen hat.

 

Ing. Jana Cimbálová, Projektmanagerin, EU-Zuschüsse – studierte Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität in Liberec. Sie erlangte Erfahrungen auf verschiedenen Stellen in der Betriebswirtschaft sowie im öffentlichen Bereich. In čmelák kümmert sie sich um die Vorbereitung der Anträge auf Zuschüsse der EU-Fonds und die Vorbereitung internationaler Projekte. Sie mag nicht fotografiert werden und nur wenige können sie dazu überreden.

 

Der Vereinsrat

 

Jan Korytář M.Sc., Vorsitzende des Vereins – Gründer der Organisation, studierte Umweltschutz an der Palacký-Universität in Olomouc. In dem Verein war er 17 Jahre als Direktor tätig, dann wurde er zum Oberbürgermeister und dem stellvertreter des Oberbürgermeisters in Liberec. Er kann neue Projekte erstellen und die notwendige Finanzierung gewinnen. Er genießt Sammeln, Anpflanzen und Züchten von fast allem, was es gibt. In der Arbeit, die er macht, sieht er immer noch Sinn.

 

Ing. Karolína Hrbková

Daniela Fialová M.A.

Martina Burešová M.A.